***  Jungtiermeister 2022 stehen fest ****

Jungtier-Vereinsmeisterschaft am 13.08.2022 in Duderstadt
Endlich war es wieder soweit!
 Am 13.08. trafen wir uns bei unserem Zuchtkollegen Frank Streichert und seiner Heike in Duderstadt zur Vereinstischbewertung.


Vielen Dank für eure herzliche Gastfreundschaft! Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt.

Nach einem zünftigen Eichsfelder Frühstück ging es gleich los mit der Bewertung.

Horst Felde aus Dassel hatte alle Hände voll zu tun! 61 Tiere aus 10 Rassen und Farbenschlägen waren zu bewerten.
16 x sg 7,  26 x sg 6, 15 x sg 5, 3 x sg 4 und 1x nb wurden vergeben.

In gemütlicher Runde gab es anschließend Grillspezialittäten mit Salaten sowie später noch Kaffee mit selbstgemachten Torten.

1. Vereinsjungtiermeister

Frank Streichert mit Alaska und 32/28 Pkt.

 

1. Vereinsjungtiermeister Abzeichenrassen

Rolf Schmidt mit Weißgrannen schwarz und 32/28 Pkt.

 

Vereinsjungtiermeister

1.

Frank Streichert Alaska 32/28

2.

Jürgen Rhöse Blaue Hollicer 32/27
3. Ullrich Schneemann Zwergwidder weiß RA 32/25
4. Ullich Schneemann Hermelin BA 32/20
5. Jürgen Rhöse Marburger Feh 32/18

 

 

Vereinsjungtiermeister Abzeichenrassen

1.

Rolf Schmidt

Weißgrannen schwarz 32/28
2. Günter Handt Zwergwidder lohfarbig schw. 32/27
3. Ullrich Schneemann Zwergwidder schwarz-weiß 32/25
4. Ernst Müller Dt. Kleinwidder wildf.-weiß 32/23

---------------------------------------------------
 
Irmgard Schmidt zum 90. Geburtstag


Unser langjähriges Mitglied Irmgard Schmidt feierte am 18. Mai 2022 ihren 90. Geburtstag.

Der 1. Vorsitzende Ullrich Schneemann überbrachte die Glückwünsche und das Päsent unseres Vereins.

Liebe Irmchen wir wünschen dir noch viele schöne Jahre! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch!

------------------------------------------
Jahreshauptversammlung am 12.03.2022

Wir beginnen um 19.00 Uhr im Hotel Hahletal
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

-----------------------------------------------------------

Kreisverbandsmeisterschaft am 4.12.2021

Unsere  Züchter zeigen Spitzenleistungen!

 

1. Vereinskreismeister

F144 Duderstadt mit 973,5 Pkt.

 

2. Beste Zuchtgruppe

Frank Streichert mit Alaska und 389,0 Pkt.

 

3. Beste Zuchtgruppe

Heinz Ohnesorge mit Dt. Kleinwidder weiß RA und 388,5 Pkt.

 

Beste Häsin

Ullrich Schneemann mit Hermelin BlA und 98,0 Pkt.

 

Unsere Kreismeister

Frank Streichert mit Alaska und 389,0 Pkt. (eine weitere ZG mit 389 Pkt.)

Heinz Ohnesorge mit Dt. Kleinwidder weiß RA und 388,5 Pkt.

Günter Handt mit Zwergwidder lohfarbig schwarz und 384,0 Pkt.

 Ullrich Schneemann mit Hermelin BlA und 388,0 Pkt.

       

-------------------------------------------------


Vereinsmeisterschaft am 20.11.2021
Unsere Vereinsmeisterschaft haben wir auf der Tischbewertung am 20.11. ausgetragen.
Wir waren wieder einmal bei unserem Zuchtkollegen Günter Handt und seiner Frau Karin zu Gast.
Alles war bestens organisiert und vorbereitet. Herzlichen Dank!

So konnten wir in gemütlicher Atmosphäre bei einer zünftigen Eichsfelder Schlachteplatte gut gestärkt und eingestimmt die Bewertung starten.

Die Preisrichter Jens Quentin und Matthias Michalak hatten ordentlich zu tun.

23 x 97 und 4 x  97,5 bei 56 Tieren zeigen einen hervorragenden Zuchtstand.

Anschließend gab es noch Spezialitäten vom Grill mit allem was dazu gehört sowie Kaffee und Kuchen.  Es wurde ausgiebig gefachsimpelt und auf die Bewertung angestoßen. Die Stunden vergingen leider wie im Flug


1. Vereinsmeister ( 6 Tiere vorbenannt)
Frank Streichert mit Alaska und 582,0 Pkt. (-6,5)

2. Vereinsmeister
Ullrich Schneemann mit Hermelin BlA und 582,0 Pkt. (-7)

3. Vereinsmeister
Heinz Ohnesorge mit Dt. Kleinwidder weiß RA und 581,0 Pkt.

Bestes Tier
Frank Streichert mit Alaska und 97,5 Pkt.

Bester Rammler
Ullrich Schneemann mit Hermelin BlA und 97,5 Pkt.

Beste Häsin
Rolf Schmidt mit Weißgrann schwarz und 97,5 Pkt.

10-beste-Tiere (vorbenannt)
Frank Streichert mit Alaska und 967,5 Pkt.


Bilder von der Siegerehrung
Der 1. Vorsitzende gratuliert Frank Streichert zum
1. Vereinsmeister mit 582 Pkt. und
der 2. Vorsitzende Frank Streichert gratuliert Ullrich Schneemann zum 2. Vereinsmeister ebenfalls mit 582 Pkt.
Rolf Schmidt wird für die beste Häsin aus-
gezeichnet
 und nochmals Frank Streichert für das beste Tier

Auswertung  TB  F144 Duderstadt 20. Nov. 2021

von Günter Handt

Züchter    *  Rassen   *  Tierzahl    *  V  Tiere

 

Züchter

 

Rasse  ,  Farbe

Tierzahl

97,5

97,0

R. Schmidt

WG  ,  schwarz

4

1

3

 

F. Streichert

Alaska

12

2

6

 

E. Müller

DKlW  ,  wildf weiß

8

--

3

 

H. Ohnesorge

DKlW   ,  weiß RA

6

--

4

 

M. Sacher

ZwW  ,  blau

4

--

--

 

G. Handt

ZwW  ,  lohf  schwarz

10

--

2

 

U. Schneemann

Zwergschecken  , blau weiß

2

--

--

 

U. Schneemann

Hermelin  ,  BlA

6

1

4

 

H. Ohnesorge

Löwenkopfkaninchen , rhönf

4

--

1

 

 

                              gesamt =

56

4

23

 

Zuchtgruppe I

 

1.  F. Streichert            Alaska                        388,5  Pkt.  3,5 / 6,0 / 2,0

2. G. Handt                  ZwW  , lohf  schwarz     386,5  Pkt.   4,5 / 4,0 / 5,0

 

Zuchtgruppe II

 

1. R. Schmidt               WG  , schwarz              388,5  Pkt.  4,0 / 4,0 / 3,5

2. F. Streichert             Alaska                        387,0  Pkt.  4,5 / 5,5 / 3,0

3. F. Streichert              Alaska                        386,5  Pkt.  4,0 / 4,5 / 5,0

 

Zuchtgruppe III

 

1. U. Schneemann        Hermelin  BlA               388,5  Pkt.  4,5 / 4,0 / 3,0

2. H. Ohnesorge           DKlW  ,  weiß  RA         387,5  Pkt.  5,5 / 5,5 / 1,5

3. E. Müller                  DKlW  ,  wildf weiß        386,5  Pkt.  5,5 / 6,0 / 2,5

 


weitere Bilder
   
   
 


-------------------------------------
Widderclubvergleichsschau am 30./31.10.2021 in Neuenkirchen

Rassemeister
Günter Handt mit Zwergwidder lohfarbig schwarz und 386,5 Pkt.

weitere Ergebnisse:
Ernst Müller mit Kleinwidder wildf.-weiß und 384 Pkt. (95,5; 96; 97 CE und 95,5)

----------------------------

Jungtier-Vereinsmeisterschaft am 14.08.2021 in Duderstadt
Endlich war es wieder soweit!
 Am 14.08. trafen wir uns bei unserem Zuchtkollegen Frank Streichert und seiner Heike in Duderstadt zur Vereinstischbewertung.


Vielen Dank für eure herzliche Gastfreundschaft! Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt.

Nach einem zünftigen Eichsfelder Frühstück ging es gleich los mit der Bewertung.
Preisrichter Lorenz Paulus hatte 42 Tiere zu bewerten, wobei 12 x sg 7 vergeben wurde.

In gemütlicher Runde gab es anschließend Grillspezialittäten mit Salaten sowie später noch Kaffee mit selbstgemachten Torten.

1. Vereinsjungtiermeister

Frank Streichert mit Alaska und 32/28 Pkt.

 

1. Vereinsjungtiermeister Abzeichenrassen

Günter Handt mit Zwergwidder lohfarbig schwarz und 32/26

 

Vereinsjungtiermeister

1.

Frank Streichert Alaska 32/28 5 x sg 7

1 x sg 6
7 x sg 5

2.

Heinz Ohnesorge Dt. Kleinwidder weiß RA 32/26 2 x sg 7
2 x sg 6

 2 x sg 6

 

 

Vereinsjungtiermeister Abzeichenrassen

1.

Günter Handt

Zwergwidder, lohfarbig schwarz 32/26 2 x sg 7
2 x sg 6

1 x sg 6
2 x sg 5
1 x sg 4
2. Ernst Müller Dt. Kleinwidder wildf.-weiß .32/23 1 x sg 7
1 x sg 6
2 x sg 5


1 x sg 5
3. Heinz Ohnesorge Löwenköpfchen rhönfarbit 32/22 1 x sg 7
3 x sg 5

 

Rolf Schmidt Weißgrannen schwarz   1 x sg 7
2 x sg 6

--------------------------------------------------------------------------------------



 


 

 


Copyright © 05/2005 Kaninchenzuchtverein F144 Duderstadt.  Alle Rechte vorbehalten. 

Kontakt    webmaster@f144-duderstadt.de